lamb, goat, easter-8628208.jpg

Werbung und Imagepolitur!?

Wenn man davon ausgeht, dass für Qualitätsprodukte keine Werbung notwendig ist, stellt sich mir eine Frage: Warum muss man KunsumentInnen zum Kauf von Waren und Dienstleistungen animieren, die sie weder brauchen noch bezahlen können? Allein die zwei Wörter “billig” und “Aktion” locken immer noch Schnäppchenjäger in Scharen zu den Supermärkten. Weiterlesen…

grasses, plant, reeds-8536624.jpg

Verkaufte Umwelt?

Mit Geld kann man sich fast alles kaufen! Seit einiger Zeit ist es möglich das schlechte Gewissen mit dem Kauf von CO2-Zertifikaten zu beruhigen. Den Erlös aus dieser Kompensation bekommen wiederum Firmen die Umweltschutzprojekte verwirklichen. Die Katze beißt sich sprichwörtlich in den eigenen Schwanz!! In der AK- Zeitung KONSUMENT 02/2024 Weiterlesen…

alpine, snow, mountains-8473827.jpg

Gute Vorsätze!

Am Jahresende lässt uns, nach einem kritischen Blick in die Vergangenheit, die Hoffnung auf Besserung und positive Veränderungen im kommenden Jahr nicht mehr los. Auch ich hätte ein paar Wünsche für 2024! Die größte Bitte betrifft den Umgang der Menschen untereinander. Seit der Corona Pandemie herrscht in Politik und Gesellschaft Weiterlesen…

fox, red fox, canine-8318961.jpg

Verkaufte Meinung!!

Ich möchte euch heute einige Beispiele für PR-Arbeit und Lobbyismus näherbringen. Bei der heurigen Weltklimakonferenz in Dubai geht es laut Vorgabe darum Lösungen für eine Energieversorgung ohne fossile Brennstoffe zu finden. Erlaubt mir einen kritischen Vergleich zum Veranstaltungsort: Das ist ungefähr dasselbe wenn man eine “Vegetarierkonferenz” in einem Schlachthof abhalten Weiterlesen…

ai generated, paper, flowers-8387533.jpg

Fauler Kompromiss!

In Österreich wurden im Vorjahr 243 Tonnen(!!!) Glyphosat ausgebracht, davon etwa neunzig Prozent auf landwirtschaftlichen Flächen. Seit Jahrzehnten wird über die unbedenkliche Verwendung dieses Unkrautvernichtungsmittels diskutiert und gestritten. Am vergangenen Mittwoch wurde die Zulassung in Europa um weitere zehn Jahre vom EU- Parlament verlängert. Dadurch verlieren nationale Beschränkungen ihre Rechtsgrundlage Weiterlesen…

vineyard, agriculture, farm-8345243.jpg

Bauernschlaue Politik?!

Die EU- Mitgliedsstaaten und das Europäische Parlament haben sich gestern auf ein neues Naturschutzgesetz geeinigt. Dieses Gesetz ist laut Union dringend notwendig, weil achtzig(!!) Prozent des Lebensraums Europas in schlechtem Zustand sind. Ziel ist die Erholung(?) und Wiederherstellung der Natur. Da stellt sich mir die Frage: Wer trägt die Verantwortung Weiterlesen…

fall, avenue, autumn mood-8338752.jpg

Die Zeichen unserer Zeit?!

Ich kann so manche Meinungsmache und Schönrederei nicht mehr hören. Während die Einen für den Frieden beten, versuchen die Anderen durch Verhetzung, religiösen Fanatismus und Falschnachrichten aus jedem Konflikt ein gutes Geschäft für sich heraus zu schlagen. Nach jedem Amoklauf in den USA kommt eine Diskussion über Waffenbesitzgesetze auf, jedoch Weiterlesen…

owl, eagle owl, eurasian eagle owl-8285565.jpg

Kein Problembewusstsein!

Es gibt nach wie vor viele Menschen, die eine Mitschuld am Klimawandel leugnen. Auf der anderen Seite versuchen radikale Demonstranten mit oftmals gesetzeswidrigen Aktionen ihre Sicht der Dinge den Leuten näher zu bringen. Beide Positionen führen meiner Meinung nach nicht zu einer gemeinsamen Problemlösung. Leider ist den meisten Erdenbewohnern Egoismus Weiterlesen…

village, mountains, allgäu-8239380.jpg

Höchstpreise bis zum Ruin?

Die Preisgestaltung in den Bereichen Lebensmittel, Energie und Gastronomie verkommt mehr und mehr zu einem Schmierentheater und folgt schon lange nicht mehr den Marktgesetzen von Angebot und Nachfrage!!! Vor Allem in der Gastronomie glauben viele, dass man locker das zehnfache(!!) des Einkaufspreises für Speisen und Getränke verlangen kann. Laut Statistik Weiterlesen…

alpine refuge, mountain, mountain pasture-8205929.jpg

Verlorener Mittelweg!

Gegenwärtig leben wir in einer Zeit voller Krisen und Umbrüche. Dabei sind einige Altlasten und schlechte Gewohnheiten zu korrigieren. Stetiges Wachstum, über siebzig Jahre lang, hat leider auch viel Negatives zu Tage gebracht. Die Menschheit hat sich weit von der Natur “entfernt” und glaubt immer noch, dass man mit Geld Weiterlesen…